Home Das muss man gesehen haben! Swietokrzyskie Gebirge

Swietokrzyskie Gebirge

Ältestes Gebirge in Polen

Das Swietokrzyskie-Gebirge ist der älteste Gebirgszug in Polen und kennzeichnet sich durch die kahlen, mit Schotter bedeckten Kämme. Die höchsten und schönsten Abschnitte, darunter den Tannenurwald, wurden zum Swiętokrzyskie-Nationalpark erklärt. Auf dem Lysa Gora, dem zweithöchsten Berg (596 m ü.d.M.) des Massivs, befindet sich eine historische Benediktinerabtei mit Reliquien des Heiligen Kreuzes. Am Fuße des Berges, in der Ortschaft Nowa Slupia, findet alljährlich im September das Volksfest „Dymarki Swietokrzyskie“ statt, bei dem man zuschauen kann, wie vor 2 000 Jahren Eisen geschmolzen wurde.

Touristische Information, Nowa Slupia, ul. Swietokrzyska; Tel. +(48-41) 317 76 26, 317 70 13; www.nowaslupia.pl