Home Das muss man gesehen haben! Checiny und Paradieshöhle

Checiny und Paradieshöhle

Burg und märchenhafte Tropfsteinhöhle

Über dem historischen Städtchen thront die Ruine einer gotischen Königsburg aus der Wende des 13.-14. Jh. In ihrer Gestalt passt sie sich ideal dem schlanken Burgfelsen an und gehörte einst zu den schönsten polnischen Festungsbauten. Die Ruine kann besichtigt werden. Von ihrem Turm bietet sich ein wunderbarer Blick auf das Swietokrzyskie-Gebirge, und bei schönem Wetter sieht man sogar die Tatra. Die "Jaskinia Raj" (Paradieshöhle) ganz in der Nähe, gilt als die schönste Tropfsteinhöhle Polens. Ihre 180 m lange Besichtigungsroute führt durch Gänge und Kammern mit wunderschönen Tropfsteingebilden.

Tropfsteinhöhle "Jaskinia Raj", Checiny Tel./Fax +(48-41) 346 55 18; www.lysogory.com.pl