Home Das muss man gesehen haben! Zloty Stok

Zloty Stok

Goldgrube

In der ehemaligen Goldgrube befindet sich ein unterirdisches Museum des Goldbergwerks und der Goldschmelze. Die Goldgewinnung an dieser Stelle wurde erstmalig im 13. Jh. urkundlich belegt und dauerte bis ins 19. Jh. Dann erschöpften sich die Vorkommen. Trotzdem aber wurden dort noch 1962 die letzten 30 kg Gold geschürft. Zur Besichtigung freigegeben sind zwei Stollen des ehemaligen Bergwerks. Durch den „Schwarzen“ Stollen führen manuell gegrabene Flözstrecken aus dem 16. Jh. Im Stollen „Gertruda“ ist der unterirdische Wasserfall sehenswert (8 m hoch). Zu besichtigen sind ebenfalls alte Grubenwerkzeuge. Organisiert werden Feste bei denen man sein Können als Goldwäscher oder Münzpräger versuchen kann.

Touristenservice „Aurum“, Zloty Stok, ul. Zlota 7; Tel./Fax +(48-74) 817 55 08, 817 55 74; www.ptt.pl, aurum.ela@interia.pl