Home Das muss man gesehen haben! Ostwall

Ostwall

Festungsfront Oder-Warthe-Bogen

Ein Ensemble von Wällen, die 1934-1938 auf Hitlers Befehl erbaut wurden. Die Bunker mit Stahlkuppeln sind durch unterirdische Gänge miteinander verbunden, die als die längsten der Welt gelten und heute für Touristen zugänglich sind. Die Besichtigung ist ausschließlich mit Führung möglich. Das unterirdische Kleinklima bewirkt, dass sich dort eine der größten Fledermauskolonien Europas eingenistet hat. Im Fledermausreservat "Nietoperek" überwintern jährlich 30 000 Exemplare.

www.mru.pl